Das komplett in Schwarz gehaltene S25-W besticht durch sein minimalistisch-zeitloses Design und unzählige Features. Der elegante Look des Gehäuses setzt sich auch im Innenbereich fort. Aufgeräumt außen und aufgeräumt im Inneren - Netzteil, Festplatten und Kabel verschwinden aus dem Blickfeld. Nur die wichtigsten Hardwarekomponenten bleiben durch das extragroße Acryl-Seitenteil sichtbar.

Ordnung mit System
Die besondere Konstruktion des Gehäuseinneren bietet enorme Möglichkeiten für den diskreten Einbau verschiedenster Komponenten. Die Verkabelung kann unauffällig und versteckt erfolgen, der Luftstrom im Gehäuse wird daher nicht beeinträchtigt. Das Netzteil sowie bis zu drei 3,5-Zoll-Festplatten lassen sich in einem Tunnel in der Unterseite des Gehäuses verbauen, um die Optik nicht zu beeinträchtigen. Der Tunnel verfügt über Lüftungsschlitze, seitlich und oben, um die optimale Kühlung der Festplatten zu gewährleisten. Das Mainboard und die restlichen Komponenten lassen sich dank der Kabeldurchlässe perfekt verkabeln. Auch die Installation eines neuen Kühlkörpers für die CPU ist dank der Öffnung im Mainboardtray ein Kinderspiel. Tower-Kühler können bis zu einer Höhe von 16,7 cm eingebaut werden. Die maximale Länge der einsetzbaren Grafikkarten beträgt 40 cm, Netzteile lassen sich bis zu einer Länge von 20,5 cm verwenden. Drei vorinstallierte Staubfilter schützen die verbaute Hardware vor Verschmutzungen. Zur Reinigung lassen sich selbige leicht aus- und wieder einbauen. In der Oberseite ist überdies ein Filter vorinstalliert, welcher sich dank magnetischer Befestigung blitzschnell entfernen lässt.

Kabelloses Frontblenden-Design
Ein weiterer großer Vorteil des S25-W ist das kabellose Frontblenden-Design. Die Blende kann jederzeit problemlos abgenommen werden, ohne dass ein Kabel abgezogen werden muss. Das erleichtert den Einbau eines 5,25-Zoll- oder 3,5-Zoll-Laufwerkes ungemein.

Optimale Vorbereitung für den perfekten Airflow
Die Gehäusefront hat rechts und links zahlreiche von vorne nicht sichtbare Lufteinlässe, um eine Versorgung mit kalter Luft zu gewährleisten. In der Gehäusefront, lassen sich hinter dem Staubfilter, bis zu zwei 120-mm- oder 140-mm-Lüfter verbauen. Zwei 120-mm-Lüfter sind bereits vorinstalliert. Für Wasserkühlungen bietet das S25-W die Möglichkeit einen 240-mm- oder 280-mm-Radiator mit einer Gesamtbauhöhe von bis zu 5,5 cm inklusive Lüfter in der Front des Gehäuses zu betreiben. Auf der Rückseite des Gehäuses ist bereits ein 120-mm-LED-Lüfter vorinstalliert. Optional können drei 120-mm- oder zwei 140-mm-Lüfter unter dem magnetischen Staubfilter eingebaut werden. Die Verwendung von Langlöchern bietet zudem optimale Möglichkeiten für eine perfekte Positionierung der Lüfter oder des Radiators.

Kompatibilität
Mainboard
Mini-ITX, Micro-ATX, ATX
Max. Länge Grafikkarte
40,0 cm
Max. Höhe CPU-Kühler
16,7 cm
Max. Länge Netzteil
20,5 cm
Max. Höhe Radiator inkl. Lüfter
5,5 cm
Allgemein
Formfaktor:
ATX
Slots für Erweiterungskarten:
7
Innenlackierung:
Schnellverschlüsse:
Kabelmanagement-System:
Seitenteil:
Acryl
Gewicht & Abmessungen
Gewicht:
6,5 kg
Abmessungen (L x B x H):
45,0 x 21,0 x 46,5 cm
I/O
USB 3.0 (Front):
2
Audio (Front):
Einbaumöglichkeiten für Laufwerke
5,25":
1
5,25" oder 3,5":
1
5,25"-Frontblende mit 3,5"-Öffnung:
1
3,5":
1
3,5" oder 2,5":
2
2,5":
2
Lüfterkonfiguration
Gehäusefront:
2x 120-mm-Lüfter (vorinstalliert) oder Radiator (Optional)
Gehäuserückseite:
1x 120-mm-LED-Lüfter (vorinstalliert)
Gehäuseoberseite:
3x 120-mm-Lüfter oder 2x 140-mm-Lüfter (Optional)*
Kompatibilität
Mainboard:
Mini-ITX, Micro-ATX, ATX
Max. Länge Grafikkarte:
40,0 cm
Max. Höhe CPU-Kühler:
16,7 cm
Max. Länge Netzteil:
20,5 cm
Max. Höhe Radiator inkl. Lüfter:
5,5 cm
Hinweise
* bei entferntem 5,25"-Käfig
EAN-Code
4044951019304
Premiuminhalt
Bedienungsanleitungen