Zweckmäßiges Gehäuse für Office-PCs
Bewährtes Design zum attraktiven Preis: Das Sharkoon T3-S überzeugt in der Standard-Variante durch eine vorbildliche Funktionalität sowie leicht erreichbare Bedienelemente und Anschlussmöglichkeiten. Dank der schlicht gestalteten Gehäusefront eignet sich das ATX-Gehäuse bestens für Office-PCs oder Rechner im klassischen Stil. Blaue Power-LEDs in der Front setzten optische Akzente und zeigen zudem die Festplattenaktivität an.

Viel Platz für Komponenten
Die ausgestellten Seitenteile des T3-S bieten hinreichend Platz für den problemlosen Einbau von Tower-Kühlern mit einer Höhe von bis zu 16 cm. Grafikkarten können mit einer maximalen Länge von bis zu 31 cm montiert werden, bei entferntem mittleren Festplattenkäfig sogar bis 38,5 cm. Insgesamt lassen sich bis zu sechs Erweiterungskarten verbauen. Die maximale Länge für Netzteile beträgt 25 cm, passend hierzu befindet sich ein vorinstallierter Staubfilter im Gehäuseboden. Das Gehäuse bietet zudem eine nützliche Installationsöffnung für CPU-Kühler, zwei Öffnungen für eine optionale Wasserkühlung sowie ein komfortables Kabelmanagement-System.

Anpassbare Lüfter-Konfiguration
Für das effiziente Airflow-System des Gehäuses ist in der Gehäusefront bereits ein 120-mm-Lüfter vorinstalliert. Um den Luftstrom im Gehäuseinneren noch weiter zu verstärken kann in der Gehäusefront ein weiterer Lüfter eingebaut werden. Das Seitenteil bietet Platz für zwei optionale 120-mm-Lüfter, in der Gehäuserückseite kann ein zusätzlicher 120-mm-Lüfter montiert werden.

Bewährte Frontanschlüsse
Zwei USB 2.0 sowie zwei Audio-Schnittstellen in der Gehäusefront bieten einen schnellen Zugang für den Anschluss von Peripheriegeräten. In der Front befindet sich zudem ein auffälliger Power-Button sowie Resettaste.

Einbaumöglichkeiten für Laufwerke
Das ATX-Gehäuse bietet drei 5,25-Zoll-Einbauschächte für optische Laufwerke, zwei Einbauschächte sind bereits mit Schnellverschlüssen ausgestattet. Mittels der beiliegenden 5,25-Zoll-Frontblende mit 3,5-Zoll-Öffnung kann beispielsweise ein 3,5-Zoll-Kartenleser schnell und einfach in einen der drei 5,25-Zoll-Einbauschächte eingebaut werden. Intern können drei 3,5-Zoll-Festplatten bequem mit Schnellverschlüssen montiert werden. Im mittleren Festplattenkäfig lassen sich zudem drei 2,5-Zoll-HDDs/SSDs verbauen, in der Unterseite des Gehäuses ist Platz für eine weitere 2,5-Zoll-HDD/SSD.

Kompatibilität
Mainboard
Mini-ITX, Micro-ATX, ATX
Max. Länge Grafikkarte
31,0/38,5 cm*
Max. Höhe CPU-Kühler
16,0 cm
Max. Länge Netzteil
25,0 cm
* bei entferntem mittleren Festplattenkäfig
Allgemein
Formfaktor:
ATX
Slots für Erweiterungskarten:
6
Öffnungen für Wasserkühlung:
2
Innenlackierung:
Schnellverschlüsse:
Kabelmanagement-System:
Seitenteil:
Metall
Gewicht & Abmessungen
Gewicht:
4,5 kg
Abmessungen (L x B x H):
44,5 x 20,0 x 43,0 cm
I/O
USB 2.0 (Front):
2
Audio (Front):
Einbaumöglichkeiten für Laufwerke
5,25":
2
5,25" oder 3,5" oder 2,5":
1
5,25"-Frontblende mit 3,5"-Öffnung:
1
3,5":
3
2,5":
4
Lüfterkonfiguration
Gehäusefront:
1x 120-mm-Lüfter (vorinstalliert) + 1x 120 mm fan (optional)
Seitenteil:
2x 120-mm-Lüfter (optional)
Gehäuserückseite:
1x 120-mm-Lüfter (optional)
Kompatibilität
Mainboard:
Mini-ITX, Micro-ATX, ATX
Max. Länge Grafikkarte:
31,0/38,5 cm*
Max. Höhe CPU-Kühler:
16,0 cm
Max. Länge Netzteil:
25,0 cm
Verpackungsinhalt
T3-S
Zubehör-Set
Hinweise
* bei entferntem mittleren Festplattenkäfig
EAN-Code
4044951017522
Datenblätter
Bedienungsanleitungen