Im dezenten Design und einer großflächigen Mesh-Front erweist sich das M30 Black als vielseitig einsetzbar. Im geräumigen Innenraum ist Platz für große Hardware, um leistungsstarke Gaming-PCs oder zuverlässige Office-Rechner zu gestalten. Dank der Mesh-Front und der Möglichkeit, einen 360-mm-Radiator hinter der Front oder auf der Oberseite einzubauen, liegen die Temperaturen im M30 Black im kühlen Bereich.
Tief durchatmen
Das M30 Black ist mit umfangreichen Kühlmöglichkeiten ausgestattet. In dem ATX-Gehäuse können bis zu sieben PWM-Lüfter eingebaut werden. Ein 120-Millimeter-PWM-Lüfter sitzt bereits an der Rückseite, ein weiterer an der Front, wo zusätzlich noch zwei Lüfter installiert werden können. An der Oberseite lassen sich nochmal drei Lüfter einbauen, um aus dem Airflow alles rauszuholen.
Zeitlos schlichtes Design
Mattschwarz gehalten und minimalistisch gestaltet, hat das M30 Black eine zeitlose Optik, die in jedes Setup passt. Das unterstreicht auch die großflächig mit Mesh überzogene Front. Durch die abgerundeten Kanten wird sowohl das dezente Design hervorgehoben, gleichzeitig kann über die Frontblende massig Luft ins Gehäuse gezogen werden.
Wasserkühlung einfach möglich
Wer bei der Kühlung der verbauten Komponenten lieber auf Wasser anstatt auf Luft setzt, findet im M30 Black die Voraussetzungen dafür. An der Oberseite oder hinter der Front kann ein 360-mm-Radiator installiert werden. Je nach Größe des Mainboards und Höhe des RAM können der Radiator und die Lüfter auf der Oberseite von 5 bis 20 Zentimeter hoch sein.
Mehr drin als man denkt
Hinter der schlichten Optik des Gehäuses verbirgt sich massig Platz im Innenraum. Große Hardware mit üppigen Abmessungen lässt sich ganz leicht für leistungsstarke Builds verbauen. Netzteile mit einer Länge bis zu 22 Zentimeter oder Grafikkarten bis zu 38 Zentimeter können installiert werden. Für eine schnelle Datenübertragung und eine ideale Konnektivität zu modernen Mobilgeräten ist das M30 Black mit einem USB-Typ-C-Anschluss ausgestattet.
Alles easy, alles ordentlich
Eine entspannte Installation aller Teile wird mit dem M30 Black ganz einfach gemacht. Im Netzteil-Tunnel oder hinter dem Mainboard-Tray lassen sich Festplatten oder SSDs mit wenigen Handgriffen verbergen. Durch die leicht zugänglichen Kabeldurchführungen verschwindet auch schnell die Verkabelung, wodurch im Gehäuse zu jeder Zeit alles aufgeräumt und ordentlich ist.
Allgemein
Formfaktor:
ATX, E-ATX
Slots für Erweiterungskarten:
7
Innenlackierung:
Schnellverschlüsse:
Kabelmanagement-System:
Seitenteil:
Metall
Gewicht & Abmessungen
Gewicht:
6,2 kg
Abmessungen (L x B x H):
45,7 x 22,0 x 48,8 cm
Max. Einbaumöglichkeiten für Laufwerke
3,5":
2
2,5":
4
I/O
Typ-C (USB 3.2 Gen 2):
1
USB 3.0 (oben):
2
Audio (oben):
Lüfterkonfiguration
Gehäusefront:
1x 120-mm-PWM-Lüfter (vorinstalliert) oder Radiator* (optional)
Gehäuserückseite:
1x 120-mm-PWM-Lüfter (vorinstalliert)
Gehäuseoberseite:
3x 120-mm-Lüfter oder 2x 140-mm-Lüfter oder Radiator* (optional)
Kompatibilität
Mainboard:
Mini-ITX, Micro-ATX, ATX, EATX
Max. Länge Grafikkarte:
38,0 cm
Max. Höhe CPU-Kühler:
17,2 cm
Max. Länge Netzteil:
22,0 cm
Max. Höhe Radiator inkl. Lüfter (Front):
6,0 cm
Max. Höhe Radiator inkl. Lüfter (oben):
Min. 5,0 cm**
Verpackungsinhalt
M30 Black
Zubehör-Set
Anleitung
Hinweise
* Installation des 360-mm-Radiators entweder auf Ober- oder Vorderseite
** Abhängig von der Größe des Mainboards und der Höhe des RAMs
EAN-Code
4044951037933
Datenblatt
Bedienungsanleitung
Zertifizierungen